Image Textilveredelung

Textilveredelung

Werben Sie mit Ihrem Logo und sorgen Sie für ein einheitliches und profesionelles Erscheinungsbild Ihrer Mitarbeiter. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie einen Messeauftritt planen oder Ihre Mitarbeiterbekleidung einer einheitlichen CI-Vorgabe entsprechen soll. Mit unterschiedlichsten Kombinationsmöglichkeiten aus Material und Verdelung erarbeiten wir mit Ihnen zusammen eine für Sie passende, ideale Lösung. Maßgeschneidert auf ihr Anforderungsprofil. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne.


Einige Beispiele aus unserem Portfolio:

Ferdinand Lang Shop in Großenlüder Ferdinand Lang Shop in Großenlüder Ferdinand Lang Shop in Großenlüder Ferdinand Lang Shop in Großenlüder Ferdinand Lang Shop in Großenlüder Ferdinand Lang Shop in Großenlüder Ferdinand Lang Shop in Großenlüder Ferdinand Lang Shop in Großenlüder

Patches

Patches lassen sich sehr gut auf den Materialien: Softshell, Baumwolle, Mischgewebe und Regen-/Wetterschutzmaterilien einsetzen. Bei Fleece-Materialien sind Patchens nur bedingt geeigent.

Patches -Ready

Bei dieser Veredelungsvariante stehe eine sehr große Farbpalette zur Verfügung. Die Gestaltung des Logos wird in Fotoqualität umgesetzt.

Vorteile:

  • Die Anzahl der Farben ist preisunabhängig
  • Konturen, Farbverläufe und feinste Linien werden präzise umgesetzt
  • Industriewäschebeständig

Nachteile:

  • Keine freistehenden Logos möglich
  • Lange Lieferzeit

Sublifix:

Druch die hochauflösende Bildgebung bietet dieses Patch intensive FArben und ist durch den "Dye Blocker"optimal für Softshellmaterialien geeignet

Vorteile:

  • Hervorragende Druckqualität mit scharfen Konturen
  • In fast jeder Farb- und Größenkombination erhältlich

Nachteile:

  • Farbverläufe innerhalb eines Logos können nur gepixelt dargestellt werden
  • Lange Lieferzeit

Sublistar

Das Sublistar-Patch ist nicht nur modisch sondern auch praktisch. Durch ein einzigartiges Produktionsverfahren ist es mögliche, jedes Design und jede Farbkombination reflektierend herzustellen. Der Dye Blocker verhindert auch hier das Durchbluten von Farben.

Vorteile:

  • Reflektierendes Material
  • In fast jeder Farb- und Größenkombination reflektierend erhätlich

Nachsteile:

  • Farbverläufe innerhalb eines Logos können nur gepixelt dargestellt werden
  • Lange Lieferzeit

Flex- oder Flock-Plotter Transfer

Dieses Verfahren ist bei kleinen Bestellmengen das konstengünstigste und besonders für einzelne Namensaufbringungen geeignet

Vorteile:

  • Bereits ab einem Stück lieferbar
  • Kurze Lieferzeiten

Nachteile:

  • Stichbreite darf nicht unter 3 mm sein
  • Eingeschränkte Farbauswahl
  • Begrenzte Auswahl an Schriftarten
  • Logos und Schriftzüge können nur einfarbig aufgebracht werden

Flextrans

Flextrans-Patches sind leicht dehnbare und vielseitig einsetzbare Patches. Kraftvolle Farben und scharfe Konturen bei jedem Logo

Vorteile:

  • Das Patch dehnt sich mit dem Kleidungsstück
  • In fast jeder Farb- und Größenkombination erhältlich (auch neonfarben)

Nachteile:

  • Lange Lieferzeit

Reflektierende Plotter-Transfers

Das nach EN 471 zertifizierte Material ist nur silber reflektierend erhältlich, damit man in der Dunkelheit gut sichtbar ist.

Vorteile:

  • Das Material ist gemäß EN 471 zertifiziert (sehr gut für Warnschutzbekleidung geeignet)
  • Bereits ab einem Stück umsetzbar
  • Bei Dunkelheit ist das Patch deutlich sichtbar
  • Große Auswahl an Formen und Größen

Nachteile:

  • Lange Lieferzeit

Starlight

Dieses Patch ist nicht nur modisch, sonder auch praktisch. Durch ein einzigartiges Produktionsverfahren ist es möglich, jedes Design und jede Farbkombination reflektierend herzustellen.

Vorteile:

  • In fast jeder Farb- und Größenkombination erhältlich (auch neonfarben)
  • Normale Farben refkletieren sobald Lichtstrahlen auf das Patch treffen

Nachteile:

  • Lange Lieferzeit

Bestickung

Bestickungen lassen sich sher gut auf Fleece, Baumwolle und Mischgewebe einsetzen. Für Softshell-Materialien und Regen-/Wetterschutzmaterilien ist es nur bedingt geeignet.

Vorteile:

  • Sehr lange haltbar
  • Kurze Liefezeit

Nachteile:

  • Keine Farbverläufe möglich

Bedruckung

Die Materialien Softshell, Baumwolle, Mischgewebe und Regen-/Wetterschutzmaterilien lassen sich seht gut bedrucken. Fleecematerialien sind dagegen nicht geeignet.

Bei der Bedruckung sind alle Logos und Schriftarten umsetzbar.

Vorteile:

  • In fast jeder Farb- und Größenkombination erhältlich
  • Logos und Schriftzüge in mehreren Farben möglich

Nachteile:

  • Zusätzliche Sieb- und Einrichtekosten pro Logo/Farbe für jeden Auftrag
  • Bei dunklen Textilien kann ein zusätzlicher Unterdruck notwendig sein, damit eine hervorragende Deckkraft garantiert werden kann.
  • Lange Lieferzeit